lars_herdeLars Herde

»BUGA 2015 Havelregion – Von Dom zu Dom«

Lars Herde wurde 1974 auf der Insel Rügen geboren und studierte in Greifswald Germanistik, Anglistik und Amerikanistik. Nach einem Redaktionsvolontariat in Stuttgart arbeitete er zehn Jahre als Redakteur, Textchef und stellvertretender Chefredakteur bei Publikumsmagazinen und Fachzeitschriften und veröffentlichte eine Biographie über den Schriftsteller Erwin Strittmatter. 2011 zog er mit seiner Familie und reichlich Federvieh in ein winziges vorpommersches Dorf. Dort schreibt er als freier Journalist für Zeitungen, Zeitschriften und den Schelfbuch Verlag. Sein Motto: »Qualität kommt von Qual«.

 

 

 

 

 

 
Copyright 2012 - Schelfbuch Verlag