Christoph von Fircks

 

»Herz der Störche«, »Gnadenlose Arktis - Alfred Wegener und die Erforschung Grönlands«

 

Christoph von Fircks, geboren 1943 in Wreschen, lebt seit 1945 in Mecklenburg. Nach dem Studium an der Bergakademie Freiberg suchte er zehn Jahre nach Bodenschätzen und wechselte dann zur Baumaterialienproduktion. Er ist seit vierzig Jahren als Autor tätig. Er veröffentlichte Sacherzählungen für Kinder und Erzählungen. Christoph von Fircks ist verheiratet, hat zwei Kinder und engagiert sich für seinen langjährigen Wohnort Warin als Ortschronist.

 

 
Copyright 2012 - Schelfbuch Verlag